Verbandsgemeinden Büron Schlierbach Triengen  
line decor
              
line decor
 
 
 
 

 
 
Aktivitäten

 

WÖCHENTLICHE AKTIVITÄTEN
   
Werken Am Montagnachmittag findet das Werken statt. Es wird gestrickt, gehäkelt, gemalt, Obst und Gemüse gerüstet und vieles mehr. Die selbsthergestellten Produkte werden während dem Jahr und vor allem am Herbstfest verkauft.
   
Gedächtnistraining Das Gedächtnistraining findet am Dienstagnachmittag statt. Kognitive Fähigkeiten werden mit verschiedenen Übungen erhalten und gefördert. Schummeln und Lachen gehören natürlich auch dazu.
   
Turnen «Wer rastet – der rostet». Nach diesem Motto findet am Donnerstagmorgen eine Bewegungsstunde statt. Zur Musik werden die Gelenke bewegt und die Muskeln trainiert.
   
Kochgruppe Die Kochgruppe findet jeweils am Freitagmorgen statt. Um die Sinne anzuregen und die sozialen Kontakte zu pflegen, wird in familiärer Atmosphäre zusammen gekocht und gegessen.
   
Einzelaktivierung „Die Einzelaktivierung" findet vorwiegend auf den Abteilungen statt. Sie besteht aus Gesprächen, Spielen, einem Spaziergang und vielem mehr. Bei der Einzelaktivierung wird eingehend auf die Individualität und die Ressourcen der Bewohner eingegangen.
   
Gottesdienste In der Kapelle findet am Mittwoch- und am Freitagmorgen ein Gottesdienst oder ein Rosenkranz statt. Die Sonntagsgottesdienste aus der Pfarrkirche werden mit Bild und Ton in der Kapelle übertragen.
   
MONATLICHE AKTIVITÄTEN
   
Abendkränzli Einmal im Monat findet nach dem Nachtessen ein Abendkränzli statt. Es werden verschiedene Konzerte genossen, gemeinsam gespielt, einen Abendspaziergang gemacht oder einfach gemütlich beisammengesessen.
   
Geburtstagsfeier Gemeinsam mit allen Jubilaren vom selben Monat wird bei Kaffee und Kuchen gemütlich gefeiert.
   
Frauenkränzli Männerstamm Montatlich findet jeweils ein Frauenkränzli sowie ein Männerstamm statt. Man sitzt gemütlich beisammen, diskutiert über ein Thema oder tauscht Erinnerungen aus. Ab und zu wird gemeinsam ein Ausflug unternommen.
   
Kino Einmal im Monat wird im Speisesaal auf grosser Leinwand ein Film abgespielt. Es werden alte Schweizerfilme, Dokumentarfilme oder Filme zu aktuellen Anlässen gezeigt.
   
Morgenspaziergang Einmal im Monat geht es auf einen Morgenspaziergang ins Trienger Dorf. Anschliessend werden in der Lindenrain-Cafeteria ein feines Gipfeli und ein Kaffee serviert.
   
Vergissmeinnicht In Kleingruppen wird monatlich etwas gemeinsam unternommen. Man trifft sich in der Aktivierung und diskutiert zu einem bestimmten Thema, besucht gemeinsam eine Ausstellung oder ein Café in der Umgebung oder geniesst am Waldrand ein feines Menü Waldfest.
   
JÄHRLICHE AKTIVITÄTEN
   
Lotto, Jassturnier, Wohlfühltage, Fasnachtsumzug, Palmenbinden, Ostereier malen, Trachtenkonzert, Blueschtfahrt, Fahrt mit Ross und Wagen, Sommerolympiade, Grillieren auf dem Gschweich, Lebkuchen drehen, Bewohnerausflug, Theaterbesuche, Adventskonzerte, Guetzle, Lichterfahrt, diverse Konzerte.